Pflanz-/Kulturanleitung

Dornenlose Brombeere

Ihre Wahl bitte.

Allgemeine Hinweise

Blumenzwiebeln und Knollen

Stauden

Rosen

Zwergrosen-Stämmchen und Ampelrosen

Hochstammrosen

Koniferen

Rhododendron, Azaleen, Eriken

Freiland-Kamelie

Bergfeigen

Kiwipflanzen

Bayern-Kiwi

Ziergehölze

Kletter-Gehölze

Beerenobst

Dornenlose Brombeere

Rouge Coralle

Himbeeren

Johannis-/Stachelbeeren

Gartenheidelbeeren

Obstbäume

Obstbaumschnitt

Birnen

Süß-Kirschen

Selbstbefruchter

Walnuss

Quitten

Weinreben

Zwergobst

Heckenpflanzen

Erdbeeren

 

Dornenlose Brombeere, Chester Thornless

Reifezeit: August- Oktober

Gedeihen in sonnigen, geschützten Lagen am besten und tragen auch hier die dicksten und meisten Früchte. Durchlässige nährstoffreiche Gartenböden eignen sich zur Pflanzung am besten. Der Abstand von Pflanze zu Pflanze sollte 3 m betragen. Bei der Pflanzung werden die Triebe zurück geschnitten. Sie bilden dann im ersten Jahr bereits kräftige, 2-3 m lange Ranken, die Sie bitte gut anbinden. Nach einigen Jahren Wachstum ist ein Rückschnitt von 20% der Nebenaustriebe vorzunehmen So steigern Sie den Ernteertrag.