Pflanz-/Kulturanleitung

Freiland-Kamelie

Ihre Wahl bitte.

Allgemeine Hinweise

Blumenzwiebeln und Knollen

Stauden

Rosen

Zwergrosen-Stämmchen und Ampelrosen

Hochstammrosen

Koniferen

Rhododendron, Azaleen, Eriken

Freiland-Kamelie

Bergfeigen

Kiwipflanzen

Bayern-Kiwi

Ziergehölze

Kletter-Gehölze

Beerenobst

Dornenlose Brombeere

Rouge Coralle

Himbeeren

Johannis-/Stachelbeeren

Gartenheidelbeeren

Obstbäume

Obstbaumschnitt

Birnen

Süß-Kirschen

Selbstbefruchter

Walnuss

Quitten

Weinreben

Zwergobst

Heckenpflanzen

Erdbeeren

 

Freiland-Kamelie

Kamelien brauchen einen gut durchlässigen Boden mit möglichst viel Torf. Kalkhaltige Böden vertragen sie nicht. Standort: hell bis halbschattig, gedeihen sogar im Schatten. Sie müssen häufig gedüngt und gewässert werden Bei strengem Frost ist Winterschutz erforderlich. Kamelien müssen bei der Überwinterung feucht gehalten werden