Pflanz-/Kulturanleitung

Kiwipflanzen

Ihre Wahl bitte.

Allgemeine Hinweise

Blumenzwiebeln und Knollen

Stauden

Rosen

Zwergrosen-Stämmchen und Ampelrosen

Hochstammrosen

Koniferen

Rhododendron, Azaleen, Eriken

Freiland-Kamelie

Bergfeigen

Kiwipflanzen

Bayern-Kiwi

Ziergehölze

Kletter-Gehölze

Beerenobst

Dornenlose Brombeere

Rouge Coralle

Himbeeren

Johannis-/Stachelbeeren

Gartenheidelbeeren

Obstbäume

Obstbaumschnitt

Birnen

Süß-Kirschen

Selbstbefruchter

Walnuss

Quitten

Weinreben

Zwergobst

Heckenpflanzen

Erdbeeren

 

Kiwipflanzen

Der Standort sollte auf der Südseite und möglichst sonnig und geschützt sein. Für die Anpflanzung benötigen Sie eine Gesamtlänge von ca. 4 m und eine Höhe von 2-2,5m. Der Pflanzenabstand sollte von Pflanze zu Pflanze möglichst 2m betragen. Kiwis sind winterhart, wir empfehlen aber die Pflanzenstellen vor Einbruch des Winters mit etwas Torf oder einer Mulchschicht abzudecken. Kiwipflanzen sind Rankgewächse und sollten daher möglichst an einem hohen Zaun, einer Pergola, einer Haus- oder Garagenwand angepflanzt werden. Für die Befestigung der sich rasch entwickelnden Klettertriebe benötigen Sie später Spanndrähte, an denen Sie die Ranken befestigen.